Potable CMM

Der SPACE Plus und der SPACE sind zwei tragbare Gelenkarme CMM, ideal für die schnelle und genaue Inspektion von Teilen in seinem Bereich.diese Version hat einige einzigartige Features wie die magnetische Bremse, die versehentliche Sturz des Arms und verbesserte Elektronik für eine bessere Leistung zu verhindern.unser neuer Arm ist die Spitze der Zuverlässigkeit, Genauigkeit und Flexibilität im Einsatz.

About the Product

Der SPACE-Arm ist die Einstiegsversion des SPACE Plus-Arms mit leichter Elektronik, nur in 6-Achsen-Konfiguration und ohne elektromagnetische Bremse erhältlich.

Schaltender Messtaster, "schwebender" Messtaster und Lasergabeln können dank einer hochpräzisen Halterung schnell ausgetauscht werden. Präzisionshalterung.

Es eignet sich auch für die Rohrinspektion mit Lasergabel und spezieller Software.

Dieses System ist eine Kombination aus einem 7-Achsen-ARM + HI-END-Scanner, einer neuen Familie von Lasertastern mit Linienreichweite, die sich ideal für das Scannen komplexer Konturen eignen.

Es gibt drei Marken von Laserscannern.

Das PRECITrack3D Modell ALP, Laserscanner als Erfassung von bis zu 128000 Punkten pro Sekunde.

Alle Laserscanner können schnell an der rotierenden 7. Achse des SPACE ARM angebracht werden.

Dieses System verfügt über eine digitale (ASCII) Koordinatenausgabe, einen sichtbaren Strahl, eine Klasse-II-Einstufung für einen sicheren und leicht zu erkennenden Betrieb und einen langen Abstand.

Die CMOS-Kameras mit gleichzeitiger Abtastung sind Standard, um die Erfassung von steilen Seitenwänden und vertiefte Geometrie zu erfassen.

Jeder der Laserscanner kann in das SPACE ARN SYSTEM , sowie in jede 3rd Party Software integriert werden.

Features

eines geraden, verlängerten KMG-Arbeitsplatzes

von gebogenen Rohren, die nur die geraden Längen messen

der Biegungen (Erhebung des Biegeradius)

von aufeinanderfolgenden Biegungen (Fehlen einer geraden Länge zwischen einer einer Biegung und der anderen, auch Biegung zu Biegung genannt)

aus Sekundärrohren, die mit dem Hauptrohr verschweißt sind

von RCV-Rohren (variable Radiusbiegung)

Möglichkeit zur Änderung des Rohrdurchmessers während des Messvorgangs .​

aus Rohren mit nicht kreisförmigem Querschnitt (Profile)

Erstellung eines Materialarchivs für die Rückfederung Kompensation zur Anwendung auf das Biegeprogramm.

Vergleich und Korrektur (klassischer Modus) in Verbindung mit der CNC

Ausrichten: Möglichkeit, die Daten des gemessenen Rohres zu einem bereits gespeicherten Master-Rohr, zu einer externen Referenz oder zu einer Zeichnung (manuelles und automatisches Verfahren).

Specifications

Space MESSWINKEL VOLUMETRISCHE GENAUIGKEIT PUNKTWIEDERHOLGENAUIGKEIT GEWICHT
SPACE 1.8 Plus -6 Achsen 1800mm 0,020 0,012 8,4
SPACE 2.5 Plus -6 Achsen 2500mm 0,026 0,016 8,9
SPACE 3.2 Plus -6 Achsen 3200mm 0,036 0,020 9,3
SPACE 4.0 Plus -6 Achsen 4000mm 0,046 0,024 10,0
SPACE 1.8 Plus -7 Achsen 1800mm 0,027 0,017 8,9
SPACE 2.5 Plus -7 Achsen 2500mm 0,034 0,021 9,4
SPACE 3.2 Plus -7 Achsen 3200mm 0,045 0,026 9,8
SPACE 4.0 Plus -7 Achsen 4000mm 0,056 0,030 10,5
Serie SPACE PLUS (6- und 7-achsiger Arm) - alle Werte in mm - *=2-Sigma-Fehler (mm)
VOLUMETRISCHE GENAUIGKEIT DES LASERSCANNERS SPACE PLUS/EXPLORER + ALP SCANNER (NUR ALS REFERENZ**) MESSBEREICH (MM) TAKTILE VOLUMETRISCHE GENAUIGKEIT* PUNKTWIEDERHOLGENAUIGKEIT GEWICHT
SPACE Plus 1.8 – 7 Achsen 1800 0,027 0,032 0,020 9,7
SPACE Plus 2.5 – 7 Achsen 2500 0,034 0,040 0,025 10,2
SPACE Plus 3.2 – 7 Achsen 3200 0,072 0,053 0,030 10,6
SPACE Plus 4.0 – 7 Achsen 4000 0,056 0,065 0,035 11,3
EXPLORER 5.0 – 7 Achsen 5000 0,075 0,87 0,045 13,9
EXPLORER 7.0 – 7 Achsen 7000 0,090 0,104 0,060 15,4
EXPLORER 9.0 – 7 Achsen 9000 0,110 0,127 0,075 17,9
SPACE SCAN - 7-Achsen-Laserscanarm - *2 Sigma Fehler (mm) - **mit Mod. ALP-50

Our Clients